Archiv der Kategorie: Ausstellungen

BS8

BS8

Der BBK Frankfurt bekommt Besuch von acht BBK Kollegen aus Braunschweig.

Ausstellungsdauer
27. Juni – 26. Juli 2015
Eröffnung
Freitag, 26. Juni – 19.00 Uhr
Begrüßung
Julia Taut, Kunsthistorikerin
Öffnungszeiten
Mo. 17-20 Uhr
Do. 10-12 Uhr/>Sa. + So. 15-18 Uhr
Teilnehmende Künstler
Sascha Dettbarn · Madeleine Gorges · Heinz Israel ·Sabina Kaluza · Manuela Karin Knaut · Bärbel Moré · Jürgen Neumann · Vincent Thoss
BBK-Centrum
Hanauer Landstr. 89
D-60314 Frankfurt am Main

BBK Frankfurt

NEU IM BBK

NEU IM BBK – 9 KünstlerInnen in 2 Torhäusern

Ausstellung 10.10.2014 – 09.11.2014, Vernissage am 09.10.2014 um 20 Uhr

Erstmals präsentiert der BBK Braunschweig den eigenen Nachwuchs in beiden Torhäusern an der Humboldtstraße:

Die „Neu im BBK“ Ausstellung fasziniert mit einer Mannigfaltigkeit zeitgenössischer Kunst par excellence: mit Fotografien überblendete Radierungen, Rauminstallationen, klassische Malerei, Fotokunst, Objekte und klingende Grafik, Performance, transparente Malerei und prozessorientierte Zeichnungen, die in serieller Reihung und Loslösung von Gegenständlichem die gewohnte Seherfahrung verwirren. 9 Künstler zeigen ihre Werke und ergänzen die Braunschweiger Reihen seit 2012/ 2013. Der BBK ist stolz, Arbeiten von Christin von Behrbalk, Heike Czerwonka-Dörges, Sascha Dettbarn, Ina Falkenstern, Madeleine Gorges, Esra Özen, Dmitrij Schurbin, Iris R. Selke und Tobias Vergin ausstellen zu dürfen.

Termine

26.10.2014 14 Uhr Künstlergespräch mit Christin von Behrbalk und Madeleine Gorges in der Ausstellung „Neu im BBK“ 9 Künstler in beiden Torhäusern an der Humboldtstraße im Kunsthaus BBK, Humboldtstraße 34, 38106 Braunschweig

(Quelle: BKK)

weiterlesen: Aktuell – BKK und Torhaus Galerie

“Das irritiert” – Die Intensivstation des BBK Braunschweig ist eröffnet!

Am Donnerstag fand die Vernissage zur Jahresausstellung der Braunschweiger BBK-Künstler statt. „Intensivstation“ lautet der Titel der diesjährigen Ausstellung, die über 80 Werke von mehr als 50 Künstlern umfasst und bis zum 27. Juli im raumLABOR an der Hamburger Straße Nr. 267 zu sehen sein wird.  ….weiterlesen im Kulturblog38 

(Quelle: Kulturblog38)

BKK Braunschweig